1LIVE Informant

Forscher warnen vor "Heißzeit"

06.08.2018

Du fandest die letzten Tage manchmal schon unerträglich heiß? 😓 Dann kommen hier leider schlechte Nachrichten: Forscher vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung warnen vor einer regelrechten "Heißzeit".🌡️

Say what? 😩

Selbst beim Einhalten des Pariser Weltklimavertrags könnte sich die Erde demnach langfristig um 4-5 °C erwärmen (im Vergleich zur Zeit vor der Industrialisierung) und der Meeresspiegel zwischen 10 und 60 Metern ansteigen. 🌊 Die Forscher sagen, das Problem ist sowas wie ein Domino-Effekt im Klimasystem.

Domino-Effekt? 🤔

Ja, wird einer gekippt, schiebt er das Weltklima auf einen weiteren Kipp-Punkt zu - Beispiele:
➡️ Auftauen der Dauerfrost-Böden in Russland
➡️ Auflösen von Methan-Eis auf dem Meeresboden (Methan: starkes Treibhausgas)
➡️ Zerstörung großer Öko-Systeme wie des Amazonas-Regenwalds in Südamerika

Was tun?

Die Forscher sagen ganz klar: schneller aufhören, fossile Brennstoffe zu verwenden - nicht nur Kohle für ⚡ Strom, sondern auch bspw. Erdöl für Benzin/Diesel im Verkehr. 🚗