1LIVE Informant

Personalmangel in NRW-Gefängnissen

07.08.2018

Gut, dass diese Zwei ⬆️ aufpassen: denn zumindest in vielen Gefängnissen in NRW läuft es offenbar nicht so gut. 🚨

Was läuft falsch?

Die Gewerkschaft der Mitarbeiter im Strafvollzug sagt ➡️ es fehlen Leute! 400 Stellen seien nicht besetzt - von insgesamt knapp 8.300 in NRW.
Außerdem fordert die Gewerkschaft ➡️ bessere Arbeitsbedingungen. In vielen Gefängnissen seien zu viele Häftlinge untergebracht.

Und jetzt?

... will NRW-Justizminister Biesenbach heute vorstellen, wie er die Probleme im Strafvollzug in den Griff kriegen will. Dazu soll es zum Beispiel eine neue Arbeitsgruppe in seinem Ministerium geben.