1LIVE Informant

Gegenwind für US-Präsident Trump

22.08.2018

US-Präsident Trump gerät weiter unter Druck.
Zwei seiner früheren Vertrauten müssen möglicherweise ins Gefängnis.

Was? Wer? 😨

Trumps Ex-Anwalt Cohen. Er hat vor Gericht zugegeben, dass er vor der Wahl Schweigegeld an zwei Frauen gezahlt hat - die behaupten, Affären mit Trump gehabt zu haben.

Außerdem wurde Trumps Ex-Wahlkampfmanager Manafort schuldig gesprochen. Und zwar wegen Steuerhinterziehung, Bankbetrug und weil er Auslandskonten verschwiegen hat.

Bedeutet...?

...dass Trump Probleme bekommen könnte. ⚠️ Denn ein Sonderermittler will gerade klären, ob der Präsident im Wahlkampf mit illegalen Mitteln gearbeitet hat. Und das Zahlen von Schweigegeldern könnte darunter fallen...❌