1LIVE Informant

Schulstart in NRW

28.08.2018

Heute Morgen könnte es wieder kuschelig ⬆️ werden im Bus, der Bahn oder auf den Straßen: Die Sommerferien sind zu Ende und die Schule ✏️ geht wieder los. Für viele Schüler in NRW allerdings wohl anders als gedacht...

Wie meinst du das?

Für viele Schüler steht wohl erstmal "Lernen im Container" ⬆️ auf dem Plan 🎓 - weil viele Schulen marode sind, der Umbau noch nicht fertig ist oder die Schule einfach zu klein geworden ist.

Wo ist es schlimm?

Fast jede Großstadt in NRW nutzt mittlerweile Schul-Container. Zum Beispiel: Bochum, Bonn, Bielefeld, Düsseldorf, Iserlohn oder Münster. Besonders krass ist es aber in Köln. Da lernen an jeder zweiten Schule Kinder im Container. ❗ Zum neuen Schuljahr sind nochmal 23 "Klassenräume" dazugekommen.

Noch mehr Probleme?

Leider ja. 😕 In NRW fehlen nicht nur Klassenräume, sondern auch Lehrer. Fast 4000 genehmigte Stellen konnten hier nicht besetzt werden - vor allem an Grundschulen. NRW-Bildungsministerin Gebauer will deshalb Seiteneinsteiger für den Job begeistern, z.B. Beispiel Mathematiker 📈 oder Biologen 👩‍🔬, auch wenn die nicht auf Lehramt studiert haben.