1LIVE Informant

Prozess um Gruppenvergewaltigung von Velbert beginnt

30.08.2018

In diesem Freibad ⬆️ hatte im Sommer eine fürchterliche Tat ihren Ausgangspunkt. Acht junge Männer zwischen 14 und 17 sollen eine 13-Jährige vergewaltigt haben. Sechs von ihnen stehen ab heute vor dem Wuppertaler Landgericht. 👮

Was war passiert?

Die Staatsanwaltschaft wirft den Männern vor, das Mädchen auf einem Waldweg ⬆️ überfallen und dann in ein Gebüsch gezerrt zu haben. Auf dem Handy eines der Tatverdächtigen wurde ein Video von der Tat gefunden.

Die Tatverdächtigen?

Insgesamt sind es acht. Gegen zwei wird extra verhandelt, sie hatten sich nach der Tat nach Bulgarien abgesetzt. An die Tatverdächtigen kam die Polizei übrigens mit Hilfe des Opfers. Die 13-Jährige hatte das Gefühl, einen der Männer vor der Tat schon mal gesehen zu haben und hat Facebook-Gruppen durchsucht. In einer fand sie ihn.