1LIVE Informant

Höchstens acht Minuten Küssen in Düsseldorf

01.09.2018

Der Abschiedskuss 😘 kostet am Düsseldorfer Flughafen seit diesem Wochenende Geld - wenn er länger als acht Minuten dauert. 😉 Es geht um das typische Leute-zum-Flughafen-bringen: Kurz ranfahren, Koffer raus, Tschüss sagen.

Das kostet Kohle?

Ja, mindestens fünf Euro. 💸 Wie gesagt, wenn du länger als acht Minuten brauchst. Am Düsseldorfer Flughafen ✈️ sind jetzt Schranken in Betrieb. Du kannst also nur noch vorfahren, wenn du vorher ein Ticket ziehst. Für fünf Euro darfst du dann bis zu 15 Minuten Abschied nehmen. Wenn es eine halbe Stunde wird, kostet es 14 Euro.

Schlechter Scherz?

Die Verantwortlichen am Flughafen Düsseldorf sagen, dass sie damit für weniger Verkehrschaos sorgen wollen. Das gibt es dort ihrer Aussage nach teilweise, weil Leute zu lange oder in zweiter Reihe parken. 🙈

Muss das sein?

Der Flughafen Düsseldorf macht es so, wie auch andere große Flughäfen. Zum Beispiel in Frankfurt und München läuft auch die Uhr, wenn du jemanden absetzen willst. Und am Airport Weeze am Niederrhein kostet es immer Geld, bis zum Terminal zu fahren: mindestens zwei Euro. 😬