1LIVE Informant

Urteil im Fall Kandel erwartet

02.09.2018

In Rheinland-Pfalz gibt es heute das Gerichtsurteil in einem Fall, der viele Schlagzeilen gemacht hat: im Mordfall von Kandel. Der Angeklagte soll da seine Ex-Freundin in einem Drogeriemarkt erstochen haben. Es gab viele Schlagzeilen, weil das Opfer erst 15 war - und der mutmaßliche Täter Flüchtling ist.

Rechten-Proteste?

Ja, der Fall wurde zum Anlass genommen, gegen Flüchtlinge zu protestieren - auch dieses Wochenende gab es wieder eine Demo in Kandel. ⬆️ Rechte sagten auch, dass in ihren Augen zu wenig über die Tat berichtet wurde. Der Fall Kandel landete deshalb in den Schlagzeilen 📰 - obwohl sonst viele Medien selten über Beziehungstaten berichten, weil sie leider fast jeden Tag passieren. 😓

Über Kandel schon...

Ja, es ging dann auch darum, ob Flüchtlinge gut genug überprüft werden. Denn bei dem Angeklagten ist nicht klar, wie alt er ist. Und es lässt sich wohl auch nicht so genau feststellen. Angeklagt ist er deshalb nach Jugendstrafrecht. Es kann aber auch sein, dass die Richter ihn als Erwachsenen verurteilen. Die Strafe könnte dann deutlich höher sein.