1LIVE Informant

Das Letzte: 600 Euro für ein WG-Zimmer

03.09.2018

Zum Schluss noch eine echt heftige Zahl: 600 Euro! So viel müssen Studierende in München im Durchschnitt zum Wohnen ausgeben! 🤑 Und dann bekommen die keine ganze Wohnung - sondern nur ein WG-Zimmer! 🤢

Total krank!

Finde ich auch! München steht bei der Studie auch auf Platz eins. Aber auch in NRW ist es echt nicht so geil. Am teuersten ist hier Köln - mit knapp 420 Euro im Durchschnitt. Ich drücke allen, die jetzt zum Wintersemester ne Bleibe suchen deshalb die Daumen, dass ihr was Bezahlbares findet! 👍