1LIVE Informant

VRR testet Smartphone-Ticket

04.09.2018

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr hat jetzt die Testphase zu einem neuen Ticket abgeschlossen. Zu dem Verbund gehört unter anderem das Ruhrgebiet von Duisburg bis Dortmund. In den letzten sechs Monaten konnten die Tester verschiedene Verkehrsmittel nutzen. Dazu brauchten sie nur ihr Smartphone.📱 🚅

Wie das?

Mit einer eigenen App. In der ersten Phase haben die Teilnehmer sich einfach beim einsteigen ein- und beim aussteigen wieder ausgecheckt - die App hat die Kosten dann je nach Tarifbereich abgebucht. In einer zweiten Phase wurde dann sogar kilometergenau abgerechnet, das kam nicht bei allen Testern gut an... 💸

Warum?

Weil manche Fahrten dadurch zwar billiger, andere aber auch teurer wurden. Der VRR sagt jedenfalls, dass der Test ein Erfolg war und will nach der kompletten Auswertung überlegen, ob das App-Ticket eingeführt wird.📱