1LIVE Informant

Deutsche sind zu faul

04.09.2018

Er hier ⬆️ macht's wie über 40 Prozent der Deutschen. Zu wenig Bewegung. 🏃‍♀️ Das steht in einer Studie der Weltgesundheitsorganisation WHO. Demnach ist die Zahl der Faulpelze in letzter Zeit um mehr als 15 Prozent gestiegen. 😲

Besonders mies?

Ja schon. Wenn man das mit den reicheren Ländern vergleicht, dann sind nur die Leute in Portugal 🇵🇹, Neuseeland 🇳🇿 und Zypern 🇨🇾 fauler. Insgesamt ist es so, dass die Menschen in ärmeren Ländern aktiver sind als die in den reicheren.

Was wäre okay?

Laut WHO reicht:
➡️ zweieinhalb Stunden leichter Sport wie Fahrrad fahren 🚴 oder schnelles Gehen 🚶‍♀️
oder
➡️ etwas mehr als eine Stunde anstrengender Sport wie Fußball ⚽ oder Krafttraining 🏋️‍♂️
Um durch Sport oder Bewegung die Gesundheit zu verbessern, wäre aber doppelt so viel nötig. 😬

Was tun?

Die WHO fordert, dass die Politiker mehr machen. Zum Beispiel Sportplätze bauen 🏗️ und generell mehr Sport anbieten. Und der Straßenverkehr müsste für Fußgänger 🚶‍♀️🚶‍♂️ und Fahrradfahrer 🚴‍♀️ sicherer werden. Dann würden sich die Leute auch mehr bewegen.