1LIVE Informant

G9 ohne Unterricht am späten Nachmittag

06.09.2018

G9 soll ab nächstem Schuljahr an vielen Gymnasien in NRW zurückkommen. 🎒 Jetzt hat das Schulministerium eine Art Gerüst für die Stundenpläne vorgelegt. Darin steht: Am späten Nachmittag soll es in der Regel keinen Unterricht mehr geben - zumindest in den Klassen 5 bis 10. 😎

Wie soll's klappen?

30 Wochenstunden sind geplant - verteilt auf fünf Schultage. Macht im Schnitt: sechs Stunden Unterricht täglich. An bis zu einem Tag dürfen Schulen auch nachmittags Unterricht machen. Das soll jede Schule selbst entscheiden. 🧐 Die Zahl der Stunden insgesamt steigt durch G9 übrigens deutlich... 📈

Viel mehr?

Ja. Ein Jahr länger weiterführende Schule bedeutet: bis zu 1200 Stunden mehr. Aber auch im Vergleich zum G9 früher, also vor der G8-Reform, soll es mehr Unterricht geben. Das NRW-Schulministerium spricht von einem Plus von 360 Stunden.