1LIVE Informant

Polizei räumt Baumhäuser im Hambacher Forst

13.09.2018

Im Hambacher Forst im Rheinland ist die Lage angespannt.😕 Da läuft einer der größten Polizeieinsätze in NRW der letzten Zeit.👮 3.500 Polizisten räumen den Wald. Sie haben Barrikaden abgebaut und versuchen, Braunkohle-Gegner von den Bäumen zu holen.⬆️

Und?

➡️ Die ersten der etwa 60 Baumhäuser haben die Polizisten geräumt.
➡️ Mehrere Aktivisten wehren sich offenbar heftig gegen den Einsatz. Die Polizei sagt, dass einige mit Steinen und Molotow-Cocktails geworfen haben.
➡️ Ein Beamter wurde verletzt, eine Aktivistin festgenommen.
➡️ An mehreren Stellen sitzen friedliche Demonstranten auf den Zufahrtswegen.

Wie geht's weiter?

Die Polizei glaubt, dass der Einsatz bis Ende nächster Woche dauern wird. Mehrere Umweltverbände und Privatleute wollen die Räumung des Hambacher Forsts noch stoppen lassen.⛔ Sie haben bei Gerichten Eilanträge eingereicht. ⚖️ Der Energiekonzern RWE will ab Mitte Oktober roden, um Braunkohle abzubauen.