1LIVE Informant

EU-Kommission macht Vorschläge zur Zeitumstellung

14.09.2018

Jaaaa, ist ja ok, man darf ruhig genervt sein, von der Zeitumstellung. 😅 Aber vermutlich ist nächstes Jahr eh Schluss mit dem Wechsel zwischen Sommer- und Winterzeit. Das hat die EU-Kommission heute vorgeschlagen. ☝️

Entscheidet die das?

Nein, das kann die Kommission nicht. 🇪🇺 Das haben ⬆️ die beiden heute nochmal ganz klar gemacht. Die EU-Kommissare Maros Šefčovič und Violeta Bulc sagen, dass sie nur Vorschläge machen können. Und sie schlagen vor, die Zeitumstellung abzuschaffen. ⏰ Entscheiden müssen die einzelnen Länder.

Was für Optionen?

Der Vorschlag der Kommission ist: Jedes Land darf entscheiden, ob es ab Herbst 2019 dauerhaft bei der Sommerzeit ☀️ oder bei der Winterzeit ❄️ bleiben will. Die EU bittet die Länder aber, sich gut abzustimmen, damit es keine Probleme gibt.

Was für Probleme?

Manche Länder bevorzugen die Sommerzeit, andere die Winterzeit, weil bei ihnen die Sonne sonst im Winter erst gegen 10 Uhr aufgehen würde. 🌇 Wenn aber jedes Land macht, was es will, könnte das zu vielen verschiedenen Zeitzonen in der EU führen. 🕐🕟🕗 Und das könnte der Wirtschaft schaden.