1LIVE Informant

Baby-Schildkröten fressen oft Plastik

17.09.2018

Dass Plastikmüll fies und für Meerestiere besonders gefährlich ist, wissen wir. Aber das hier ⬆️ ist leider neu. Australische Forscher haben für eine Studie Meeresschildkröten untersucht und in jedem zweiten Jungtier Plastik gefunden.

Und warum?

Das Problem könnte zum Beispiel die Ähnlichkeit von Plastiktüten und Quallen sein. Die Forscher meinen, dass junge Schildkröten sie bei der Jagd verwechseln. 👓 Außerdem suchen sie ihr Futter oft an der Küste oder an der Wasser-Oberfläche. Also da, wo besonders viel Müll rumschwimmt. 🗑️

Und erwachsene 🐢?

Da haben die Forscher nur in jeder sechsten Plastik gefunden. Sie glauben, dass sie schon besser gelernt haben, was sie fressen dürfen und was nicht. ✅❌