1LIVE Informant

Das Letzte: Mit Falschgeld zur Bank

17.09.2018

Die Europäische Zentralbank hat heute neue Euro-Scheine vorgestellt. Die Hunderter und Zweihunderter sollen besonders fälschungssicher sein. Für einen Typen in Düsseldorf waren aber die alten Scheine 💶 schon fälschungssicher genug - er ist sofort aufgeflogen. Vielleicht auch, weil er den Schein in einer Bank umtauschen wollte. 🙈

Nicht dein Ernst?

Doch! Der 37-jährige Mann hat tatsächlich gedacht, das wär' ne gute Idee. Erst wollte er den falschen 200 Euro-Schein in einem Laden im Hauptbahnhof in Düsseldorf umtauschen. Haben die aber sofort gemerkt. 🏃‍♂️💨

Zweiter Versuch?

Genau! Aber dafür ist er dann ausgerechnet zu den Experten von der Reisebank im Bahnhof gegangen - die haben dann die Bundespolizei gerufen. 👮💶❌