1LIVE Informant

Das Letzte: Lampenwächter gerettet

24.09.2018

⬆️ Stell dir vor, das da ist dein Arbeitsplatz. Eine Mini-Insel mitten im Pazifik, eine Fischfalle, ohne Kollegen. Heißt "Rompong" in Indonesien. Ein 19-Jähriger hat da als eine Art Lampenwächter gearbeitet, Aldi heißt er. Dann hat sich in einem Sturm der Anker gelöst und das Ding wurde tausende Kilometer abgetrieben. Sieben Wochen war Aldi ganz allein auf See.

😯 Und dann?

Jetzt hat ihn zum Glück ein Frachter aufgegabelt, weil er Signale von Aldis Walkie Talkie empfangen hat. Ihm geht es erstaunlich gut. Aldi hat sich laut einem Medienbericht von Fisch 🐟 ernährt. Und trinken konnte er wohl dadurch, dass er das Meerwasser durch seine Klamotten gefiltert hat.💧💧 Jetzt ist er zurück bei seiner Familie in Indonesien.