1LIVE Informant

Missbrauch in katholischer Kirche weiter Problem

25.09.2018

Er hier ⬆️ hat einen ziemlich ungemütlichen Tag hinter sich: Kardinal Marx. Forscher haben nämlich eine Untersuchung zum sexuellen Missbrauch von Minderjährigen in der katholischen Kirche in Deutschland vorgestellt.

Was steht drin?

Und die Dunkelziffer an Opfern und Täter soll noch höher sein, sagen die Forscher❗

Sehr traurig!

Finden die Forscher auch - vor allem, weil es so viele Fälle sind. Und dabei wurden nur Unterlagen ausgewertet, die die Kirche selbst zur Verfügung gestellt hat. Zeugen oder Opfer wurden nicht befragt. 😓 Die Forscher warnen auch vor weitere Fällen.

Warum?

Sie sagen, dass es in der katholischen Kirche ⛪ Strukturen gab und gibt, die leicht zu sexuellem Missbrauch führen können. Zum Beispiel der konservative Umgang mit Sexualität und das Zölibat - also dass die Priester nicht heiraten dürfen. Auch der Papst findet: Die Kirche muss einiges ändern, damit die Mitglieder bleiben.