1LIVE Informant

Neue Niederlage für Kanzlerin Merkel

25.09.2018

⬆️ Er war heute wohl erst ziemlich überrascht 😮 und hat sich dann mega gefreut 😀: Ralph Brinkhaus aus NRW wurde als neuer Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag gewählt. Damit hätte eigentlich niemand gerechnet. Er ist nämlich gegen Volker Kauder angetreten. Der hat den Job 13 Jahre lang gemacht und ist ein enger Vertrauter von Kanzlerin Merkel. Dass Kauder jetzt gehen muss, ist auch ein Denkzettel für die Kanzlerin! 🤨

Warum das?

Es könnte ein Zeichen dafür sein, dass weniger Politiker von CDU und CSU mit der Arbeit von Kanzlerin Merkel ⬆️ zufrieden sind. 🤔 Der Fraktionsvorsitzende ist nämlich wichtig für die Regierung. Wenn die zum Beispiel ein Gesetz durchkriegen will, sorgt der Vorsitzende dafür, dass genügend Abgeordnete aus der Fraktion dafür stimmen. ☝️

Reaktionen?

Ja, Merkel war enttäuscht. ☹️ Sie hatte sich vorher stark für Volker Kauder ⬆️ eingesetzt. Die Oppositionsparteien sehen in der Abwahl von Kauder ein Zeichen gegen die Kanzlerin. 🤔 Der FDP-Politiker Lambsdorff hat geschrieben, dass das der Anfang vom Ende der Großen Koalition sei. Linken-Chef Riexinger meint, dass Merkel dadurch massiv geschwächt sei und die Regierung im Chaos versinke.