1LIVE Informant

Unfall mit Heißluftballon im Ruhrgebiet

30.09.2018

Bei Bottrop hat es gestern Abend einen Unfall gegeben. Dieser Heißluftballon ⬆️ hat sich bei einer Tour über das Ruhrgebiet in einer Hochspannungsleitung verfangen.

😳 Ist was passiert?

Alle sechs Menschen an Bord konnten unverletzt gerettet werden. Sie waren mehrere Stunden lang in dem Korb, bis spezielle Feuerwehrkräfte sie abgeseilt haben. 🧗‍♂️👨‍🚒 Der Ballon hängt 65 Meter über der Erde fest.

Sonst noch Probleme?

Straßen und Autobahnabfahrten wurden für den Einsatz gesperrt - und der Strom musste abgestellt werden. 🚫 Bei der Bahn gab es auch Probleme - beim Schienenersatzverkehr der S9 zwischen Essen und Bottrop.