1LIVE Informant

Empfehlungen gegen Amokläufe

03.01.2019

In Florida hat ne Kommission vorgeschlagen, wie Amokläufe an US-Schulen verhindert werden sollen. ☝️ Hintergrund ist das Massaker an der Parkland High School letztes Jahr. 🇺🇸🏫

Erzähl nochmal!

Am 14. Februar 2018 ist ein Ex-Schüler da mit einem Gewehr in die Schule gestürmt und hat 17 Menschen getötet. Danach haben Menschen auf der ganzen Welt für strengere Waffengesetze protestiert. Wie hier im März in Washington. ⬆️🔫❌ Und eine Expertengruppe sollte die Tat aufarbeiten.

Was für Experten?

Insgesamt 15 Juristen, Polizisten und Eltern. In ihrem Abschlussbericht fordern sie kugelsichere Fenster und Schutzräume in Schulen. Und auch sie glauben, dass Waffen gegen Waffen helfen. 🤔 Das hat US-Präsident Trump schon kurz nach dem Massaker gesagt. Die Experten wollen zum Beispiel, dass Lehrer schießen lernen.