1LIVE Informant

Spendenaktion rettet Fußballverein

14.01.2019

So ⬆️ gefeiert haben die Spieler von der SG Wattenscheid 09 schon lange nicht mehr. Der Aufstieg in die Regionalliga war 2013 und seitdem lief es nicht so gut für den Ruhrgebiets-Club. ⚽ Kurz vorm 100. Vereins-Geburtstag mussten Fans die SG sogar vor der Pleite retten...💰

Wie?

Mit einer Crowdfunding-Aktion! Satte 350.000 Euro 😲🤑 brauchte der Verein, um seine Kosten zu bezahlen und auch in der kommenden Saison in der Regionalliga spielen zu dürfen. 2200 Fans haben Geld gegeben, aber gereicht hat's nicht.

Zwangsabstieg?

Nee, es gab einen Retter in letzter Minute. 💪 Das Geld der Fans hat zwar nicht gereicht, aber dann ist der Chef des Aufsichtsrats der SG 09 eingesprungen: Seine Firma aus Wattenscheid hat den Rest gegeben. 🎉🍾