1LIVE Informant

Das Letzte: Schal wird für tausende Euro versteigert

15.01.2019

Zum Schluss hab ich noch diesen schicken Schal für dich dabei. ⬆️ Der ist bei einer Ebay-Versteigerung für ganze 7.550 Euro weggegangen. 😅💰

Warum?

Weil er eine kuriose Geschichte hat: Eine Bahnpendlerin aus München hat ihn gestrickt und darin die Verspätungen ihrer täglichen Zugfahrt verarbeitet. 😄🧣🚄

Wie denn?

Die Frau hat für jede Verspätung zwei Reihen gestrickt:
▪️ grau für leichte Verspätungen unter fünf Minuten
▪️ rosa für Verspätungen zwischen fünf und 30 Minuten
▪️ rot für heftige Verspätungen ab einer halben Stunde.
Am Ende war der Schal schön bunt und 1,50 Meter lang. 😅 Über einen Tweet wurde er deutschlandweit bekannt.

Wohin mit dem Geld?

Das Geld will die Münchnerin an die Bahnhofsmission spenden. Sie findet, dass die sich toll um Gestrandete und Hilfesuchende kümmert. 😊👍