1LIVE Informant

Umstrittene Sport-Werbung soll weitergehen

16.01.2019

Was ist noch Werbung - und was ist schon sexistisch? Darum geht's bei dem Schriftzug "prachtregion.de". Er steht hinten auf den Hosen von Volleyball-Spielerinnen eines Bundesliga-Klubs. ⬆️ Der Deutsche Werberat sagt jetzt: eher sexistisch - weg damit!

Werbung - wofür?

Für eine Gegend in Thüringen. Aus der kommt auch der Volleyballverein VfB Suhl. Mit der Werbung auf den Hosen der Spielerinnen will der Landkreis Touristen anlocken. Und: Er will damit weitermachen - trotz der Rüge des Werberates. Die Landrätin sagt: Die Kritik ist kleinkariert.

Und der Klub?

Auch der hatte Kritik bekommen - und den Slogan dann auch auf die Hosen des Männer-Teams gedruckt. Jemanden zwingen, umstrittene Reklame zu entfernen, kann der Deutsche Werberat nicht. Darin sitzen Unternehmens-Vertreter, die zusammen das "Gewissen" der Werbebranche verkörpern sollen. 👍🤔👎