1LIVE Informant

Aus für deutsche Handballer im WM-Halbfinale

25.01.2019

Es war ein packender Halbfinal-Krimi... Aber am Ende hat Deutschland das Finale der Handball-Weltmeisterschaft verpasst. 😢 Gegen Norwegen gab's eine 25:31-Niederlage. Die Enttäuschung beim Team war groß.

Was war los?

Am Anfang lief's erst nach Plan - dann gab's eine diskussionswürdige Zeitstrafe. Die brachte die deutsche Mannschaft offenbar aus dem Konzept. Sie kämpfte, holte den Rückstand aber nicht mehr auf. Trotz aller Enttäuschung und Frust ist Trainer Christian Prokop stolz, auf das was das Team erreicht hat. Jetzt blicken alle nach vorne. 🤾‍♂️

Kleines Finale?

Genau, morgen Nachmittag geht's gegen Frankreich um Platz 3. Und da sind sich alle einig, noch mal Vollgas zu geben. 💪 Das deutsche Team will die Bronzemedaille gewinnen und sich so auch bei den Fans für die tolle WM und die Stimmung in den Hallen bedanken.