1LIVE Informant

Härtere Strafen für Angriffe auf Polizisten

29.01.2019

"Du sch**ß A****loch" - solche Beleidigungen gehören noch zu den harmloseren Sachen, mit denen es Polizisten, Rettungssanitäter und Notärzte zu tun haben. Sie werden auch angegriffen und verletzt und das im Dienst. Die NRW-Landesregierung will härter gegen so was vorgehen.

Und wie?

Sie hat in Düsseldorf bei der Staatsanwaltschaft eine extra Abteilung eingesetzt, die sich nur um Straftaten gegen Polizisten und Rettungskräfte kümmert. Und dort wurde nach den ersten Monaten Bilanz gezogen...

Und?

Fast 500 Strafverfahren wurden da seit September gestartet. Und in vielen Fällen wurden auch Täter verurteilt. Die NRW-Landesregierung ist zufrieden. Wenn das Projekt weiter so läuft, sollen sich in allen Großstädten Staatsanwälte nur um Attacken auf Polizisten und Rettungskräfte kümmern.