1LIVE Informant

Bauern verursachen Mega-Stau in Holland

01.10.2019

So โฌ†๏ธsah es heute Morgen auf vielen Straßen in den Niederlanden aus. Tausende Landwirte haben mit ihren Treckern den Berufsverkehr lahm gelegt - die Folge waren mehr als 1000 Kilometer Stau. ๐Ÿšœ๐Ÿšœ๐Ÿšœ

Warum?

Die Bauern fordern mehr Respekt für ihren Job. Die Organisatoren der Demo wollen gegen das negative Image der Landwirtschaft in den Niederlanden angehen. Auf ihrer Website schreiben sie: "Wir sind keine Tierquäler und Umweltverschmutzer, wir haben ein Herz für unser Geschäft." Tierschutzaktivisten beschuldigen Landwirte, zu viele Tiere zu halten.๐Ÿ–๐Ÿ–๐Ÿ‚๐Ÿ„

Ziel der Fahrt?

Die Landwirte sind mit ihren Traktoren bis nach Den Haag gefahren - da sitzt die Regierung. Heute Nachmittag haben sie sich mit der niederländischen Landwirtschaftsministerin getroffen und bessere Arbeitsbedingungen gefordert.