1LIVE Informant

Fortuna Düsseldorf muss Künstlerin Schadenersatz zahlen

02.10.2019

Der Bundesligist Fortuna Düsseldorf musste sich heute vorm Landgericht in Düsseldorf verantworten. Eine Künstlerin hatte den Verein verklagt: Sie sagt, dass der Verein für sein Auswärtstrikot der letzten Saison ihr Design geklaut hat.

Und?

Das Gericht hat ihr Recht gegeben. Die Künstlerin hat Wände in U-Bahn-Stationen der neu gebauten Wehrhahn-Linie in Düsseldorf designet. Der Verein hat zwar vor Gericht behauptet, dass die Muster sich unterscheiden, hat dabei wohl aber eine Kleinigkeit vergessen...😅

Was denn?

In einem Werbespot hat der Verein selbst gesagt, dass die Trikots von der Düsseldorfer U-Bahn-Linie inspiriert sind. Jetzt muss die Fortuna zahlen - wie viel soll erst mal ohne Gericht verhandelt werden. Die Künstlerin fordert 50.000, das Angebot von Düsseldorf liegt bisher bei 15.000 Euro.