1LIVE Informant

Tampons sollen günstiger werden

05.10.2019

Frauen haben es lange gefordert, jetzt ist eine Änderung in Sicht: Die Preise für Tampons und Binden sollen runtergehen. 📉 Bisher werden sie gehandelt wie Luxusartikel - mit 19 Prozent Mehrwertsteuer. Auf Dinge, die man täglich braucht, kommen aber eigentlich nur 7 Prozent - zum Beispiel auf Brot oder Milch. 🍞🥛 Das soll bald auch für Hygieneprodukte gelten.

Wie kommt's?

In Deutschland haben mehr als 180.000 Leute eine Online-Petition für die Steuersenkung unterschrieben. ✍️ Sie sagen, dass Frauen sich ja nicht aussuchen können, ob sie ihre Periode bekommen. Und auch die EU hat dazu aufgerufen, die Steuern auf Tampons zu senken. Das hat die Bundesregierung jetzt offenbar überzeugt.

Ab wann?

Bundesfinanzminister Scholz sagt, dass die niedrigere Mehrwertsteuer wahrscheinlich ab kommendem Januar gelten soll. Einige Länder sind uns übrigens voraus und haben die Steuer sogar ganz abgeschafft, zum Beispiel Irland.