1LIVE Informant

Flugbegleiter-Streik bringt Ausfälle

19.10.2019

Eurowings, Germanwings, Cityline und SunExpress - das sind Tochtergesellschaften der Lufthansa. Und wenn Du da für heute einen Flug gebucht hast, dann könnte der ausfallen oder sich verspäten. Die Gewerkschaft Ufo hat das Kabinenpersonal nämlich zum Warnstreik aufgerufen. Und der wurde inzwischen ausgeweitet und soll jetzt bis Mitternacht gehen.

Auswirkungen?

Erste Ausfälle hat es am Morgen an den NRW-Flughäfen schon gegeben. In Düsseldorf und am Flughafen Köln/Bonn wurden zum Beispiel Flüge von Eurowings gestrichen. Die betroffenen Airlines raten ihren Kunden sich zu informieren, ob ihr Flug startet.