1LIVE Informant

Greta Thunberg gibt's jetzt zwei Mal

26.10.2019

Greta Thunberg. Viele finden es cool und super wichtig, was die 16-Jährige Klima-Aktivistin macht. Andere sprechen von einem übertriebenen Hype um sie. So oder so: Seit diesem Wochenende gibt es Greta sozusagen doppelt!

Wie?

Ja - das frage ich dich jetzt: Was meinst du, wer oder was ist ab sofort nach Greta benannt?

Eine Straße?

Ne. Aber was nicht ist, kann ja noch sein. In Deutschland übrigens dürfen Straßen in der Regel nur den Namen von Leuten bekommen, wenn die schon tot sind.

Ein Segelboot?

Nicht richtig. Greta ist zwar vor einigen Wochen mit einem Segelboot von Europa über den Atlantik nach New York gesegelt. Aber bisher gibt es - offiziell - noch kein Greta-Thunberg-Schiff.

Ein Käfer?

Richtig! 🎉 Offiziell heißt der Käfer "Nelloptodes gretae". Er hat keine Augen und keine Flügel und ist knapp ein Millimeter groß. Das Londoner Naturkundemuseum hat ihn nach Greta benannt, weil es die 16-Jährige damit würdigen will. 🤷‍♂️ Die Verantwortlichen sagen, Greta schaffe es, die Menschen für Umweltfragen zu sensibilisieren.