1LIVE Informant

Altmaier stürzt bei Digital-Gipfel

29.10.2019

Schreckmoment beim Digital-Gipfel in Dortmund: Bundeswirtschaftsminister Altmaier ist nach seiner Rede gestolpert und von der Bühne gestürzt. Er wurde sofort abgeschirmt, von Sanitätern behandelt und kam ins Krankenhaus.

Wie geht's ihm?

Altmaier hat sich die Nase gebrochen und eine Platzwunde. Ihm geht es aber wohl einigermaßen gut. Der Wirtschaftsminister hatte vorher beim Digital-Gipfel ein neues Projekt vorgestellt: Gaia X - ein europäisches Cloud-Netzwerk. ☁️

Was kann das?

Gaia X soll europäische Firmen unabhängiger machen. Viele speichern ihre Daten inzwischen in Clouds, auch um von verschiedenen Standorten darauf zugreifen zu können. Bisher sind aber alle Cloud-Anbieter ausländische Firmen wie die US-Konzerne Google oder Microsoft. Deswegen soll jetzt ein europäisches Cloud-System aufgebaut werden.