1LIVE Informant

Miese Arbeitsbedingungen auf Baustellen in NRW

30.10.2019

Auf Baustellen sieht die Arbeit leider nicht immer so easy ⬆️ aus... Das gilt offenbar vor allem in NRW. Behörden haben mehr als 230 Baustellen kontrolliert und fast überall Probleme entdeckt. 🚧

Was für welche?

In verschiedenen Bereichen: Mal fehlen Toiletten, dann wackeln die Gerüste und haben keinen Absturzschutz. In mehr als 100 Fällen gibt es laut Zoll den Verdacht, dass der vorgeschriebene Mindestlohn nicht gezahlt wurde. Und bei einigen Arbeitern ist auch nicht klar, ob sie überhaupt in Deutschland arbeiten dürften. Außerdem waren vier Unterkünfte von Bauarbeitern aus dem Ausland in einem menschenunwürdigen Zustand.

Konsequenzen?

Gab es einige: Auf jeder vierten kontrollierten Baustelle durfte in den Problembereichen erstmal nicht mehr weitergearbeitet werden.