1LIVE Informant

Klima-Schwänzen kommt aufs Zeugnis

01.02.2019

"Fridays for future" - unter dem Motto demonstrieren seit einigen Wochen auch viele Schüler aus NRW für mehr Klimaschutz. ⬆️ Auch heute waren wieder mehrere Hundert vor dem Düsseldorfer Landtag dabei. Die meisten schwänzen dafür die Schule - und das sorgt für Kritik von NRW-Schulministerin Gebauer.

Was meint sie?

Sie sieht die Protestaktionen erwartungsgemäß nicht so locker. Gebauer pocht auf die Schulpflicht. ☝️ Wer unentschuldigt fehlt, habe das dann auf dem Zeugnis stehen. 😱

Keine Ausnahme?

Keine Ausnahme. Gebauer sagt, nur Lehrer könnten den Unterricht auf Lernorte außerhalb der Schule verlegen. 🤷‍♀️ Die EU hat die europaweiten Proteste für mehr Klimaschutz heute jedenfalls gelobt und sie eine sehr positive Entwicklung genannt.