1LIVE Informant

Löschen von Hass im Netz klappt gut

04.02.2019

Daumen hoch für Facebook, Youtube und Twitter. 👍 Die EU-Kommission sagt: Die Unternehmen reagieren schnell auf gemeldete Hasskommentare und löschen die auch, wenn's sein muss.

Müssen die das?

Die Plattformen haben sich vor zwei Jahren freiwillig dazu bereit erklärt. Laut EU klappt das auch: Ende 2018 haben die Firmen fast immer innerhalb eines Tages auf Meldungen reagiert und gut zwei von drei Posts auch gelöscht.

Reicht das?

Seit der Vereinbarung wird zwar fast doppelt so viel gelöscht, die EU sagt aber: Hetze im Netz ist immer noch ein Problem. Sie wird nicht weniger. 😔 Notfalls will die EU mit Gesetzen gegen den Hass vorgehen - so wie es mittlerweile auch Deutschland macht.