1LIVE Informant

NRW soll Gamesland Nr. 1 werden

07.02.2019

NRW soll in Sachen Gaming aufholen und zum Standort Nummer 1 für die Branche in Deutschland werden. 🎮🏆 So will es jedenfalls Ministerpräsident Laschet. Wie das gehen soll, ist aber noch nicht ganz klar. Deshalb haben die Abgeordneten im Digital-Ausschuss des Landtags heute Besuch von Experten bekommen.

Und? Ideen?

Ideen gibt's einige. Ich hätte da ein paar für neue Sektor-Games. 😁⬆️ Die NRW-Landesregierung hat zwar noch keine konkreten Ideen, aber das Geld. Sie will in diesem Jahr drei Millionen Euro in die Games-Entwicklung stecken.