1LIVE Informant

Schüler demonstrieren gegen Lehrer-Meldeportal

09.02.2019

In Hannover sind gestern mehr als 400 Schüler auf die Straße gegangen. Sie haben unter dem Motto "Freigeist statt Geistfrei" gegen ein Portal protestiert, dass die AfD unter anderem für Niedersachsen im Internet anbietet.

Was für ein Portal?

Auf der Seite sollen Schüler ihre Lehrer melden. ⬆️
Politiker der AfD finden, dass sich Lehrer oft nicht neutral gegenüber ihrer Partei verhalten. Und das sie damit gegen den Grundsatz verstoßen, Schülern keine politische Meinung aufzudrängen. Die Schüler sehen das anders...

Warum?

Sie sagen: Lehrer sollen ihren Schülern auch keine politische Meinung aufzwingen. Sie finden aber, dass Schüler sich eine eigene Meinung bilden können müssen - und es die Aufgabe der Lehrer ist, dabei zu helfen. Deshalb muss in ihren Augen auch kritisch über politische Themen geredet werden.