1LIVE Informant

Schnelles Internet für alle in NRW dauert noch

12.02.2019

⬆️ Kennste wahrscheinlich... Bei uns in NRW gibt's nämlich immer noch nicht überall schnelles Internet. Wirtschaftsminister Pinkwart sagt: Vor allem in Sachen Breitbandausbau ist noch viel zu tun.

Heißt?

Langsame Leitungen sind besonders an Schulen und Firmen ein Problem. 🐌 Von den Schulen haben gerade mal 16 Prozent einen Glasfaseranschluss für superschnelles Netz mit 1000 Mbit/s. Bei vielen Firmen sieht's noch schlechter aus. Die NRW-Regierung will sich jetzt um sie kümmern.

Wie?

Ziel von Wirtschaftsminister Pinkwart ist, dass bis 2022 alle ans Glasfaserkabel angeschlossen sind. 🔌 Beim Mobilfunk läuft es übrigens wohl besser : Da seien fast alle Haushalte mit schnellem Netz, also LTE, versorgt.