1LIVE Informant

Das Letzte: New York führt Frisuren-Freiheit ein

18.02.2019

Neuer Job und dafür verlangt der Arbeitgeber eine andere Frisur? Das gibt es bei uns in vielen Bereichen: bei der Bundeswehr, bei Fluggesellschaften, bei Banken.
In New York ist damit jetzt Schluss.

Inwiefern?

Da gilt jetzt ein Gesetz, das zum Beispiel Arbeitgebern verbietet, Vorschriften zur Frisur zu machen. Wer für seinen Look benachteiligt, beleidigt oder sogar gefeuert wird, darf klagen. Die Höchststrafe liegt bei einer Viertelmillion Dollar. Respekt.