1LIVE Informant

Mehr Verkehrstote in NRW

27.02.2019

Traurige Nachrichten aus NRW: Letztes Jahr gab es wieder mehr Tote bei Verkehrsunfällen - so wie bei diesem im letzten Februar auf der Bundesstraße 266 bei Aachen. 🚨

Wie viele Tote?

Insgesamt waren es 490, das sind 6 mehr als im Vorjahr. Einen Anstieg gab's unter anderem bei den Radfahrern. 🚲 Letztes Jahr waren es 55 tote Radfahrer, 5 mehr als 2017.

Schlimm!

Ja. Auch NRW-Innenminister Reul ist mit den Zahlen nicht zufrieden. Radfahrern hat er heute nochmal geraten, mehr aufzupassen. Gleichzeitig hat er aber auch zugegeben, dass es in vielen Städten für Radfahrer zu gefährlich ist.