1LIVE Informant

Wieder Panne an Regierungsflieger

01.03.2019

Als Bundesaußenminister Maas am Mittwoch in Mali aus dem Flieger kam, war noch alles in Ordnung. Gestern sollte seine Westafrika-Reise eigentlich zu Ende gewesen sein - die musste Maas dann aber unfreiwillig verlängern ... 🙄

Was ist passiert?

Der Regierungsflieger hatte ne Panne. Das ist in letzter Zeit häufiger vorgekommen - u.a. bei Bundespräsident Steinmeier und Kanzlerin Merkel. Die musste dann mit ner Linienmaschine zum G20-Gipfel nach Argentinien fliegen. ⬆️ Inzwischen ist Maas übrigens zurück - mit 20 Stunden Verspätung.

Was sagt er dazu?

Och, er hat die Panne ziemlich gelassen genommen. In knapp einem Jahr sei er über 300.000 Kilometer geflogen - und dabei lief immer alles reibungslos. Deshalb findet er die Panne halb so wild. Maas war nur ein bisschen traurig, weil er den Geburtstag von seinem Sohn verpasst hat - der ist gestern 17 geworden. 🎉