1LIVE Informant

EU-Parlament redet über Zeitumstellung

04.03.2019

Ende des Monats ist es wieder so weit: Dann musst du die Uhr umstellen - auf Sommerzeit. Vielleicht ist damit aber bald Schluss. In der EU gibt's schon länger Pläne, die Zeitumstellung abzuschaffen. Heute sind die einen Tick weiter gekommen.

Wie?

Die Zeitumstellung war Thema im Verkehrsausschuss des EU-Parlaments. ⏰ Die Mitglieder da haben dafür gestimmt, die Zeitumstellung abzuschaffen - und zwar übernächstes Jahr. Allerdings ist die Sache damit noch nicht durch.

Was fehlt noch?

Ende des Monats soll das ganze EU-Parlament noch abstimmen. Das letzte Wort haben dann die EU-Staaten. Die wollen sich bis nächstes Jahr einigen, damit es kein Zeitchaos gibt. Das ist aber nicht so leicht. Deutschland will zum Beispiel für immer die Sommerzeit. In Spanien würde es dann aber im Winter erst um 10 Uhr morgens hell, in Polen dafür schon um 3 Uhr nachts.