1LIVE Informant

Das Letzte: Kamelle beim Karnevalszug nicht jugendfrei

06.03.2019

Ich weiß, es ist Aschermittwoch, aber ich muss dir trotzdem noch eine Karnevalsstory zum Schluss erzählen. 🤡😁 Es geht um den Rosenmontagszug in Wülfrath bei Wuppertal. Dort wurden wohl nicht nur Süßigkeiten, sondern möglicherweise auch Dinge geworfen, die nicht jugendfrei sind... 😅

Pornos?

Nee, aber Horrorfilme. 🙈 Mehrere Eltern haben sich beschwert, dass ihre Kinder DVDs auf dem Zug gefangen haben, die erst ab 18 freigegeben sind. 🤦‍♂️ Von wem die kommen, ist nicht klar, aber die Veranstalter haben schon gesagt, dass das gar nicht geht. Auch das Ordnungsamt ist eingeschaltet und prüft jetzt den Fall.