1LIVE Informant

Überfall auf Geldtransporter am Flughafen Köln/Bonn

06.03.2019

Am Flughafen Köln/Bonn hat es heute Morgen einen heftigen Raubüberfall gegeben. Zwei Maskierte haben einen Geldtransporter überfallen und mehrfach geschossen. Ein Mitarbeiter der Geldtransport-Firma wurde lebensgefährlich verletzt.

Wie geht's ihm?

Eine Kugel hat ihn in den Oberschenkel getroffen. Er musste notoperiert werden und ist inzwischen außer Lebensgefahr.

Die Täter?

Die sind auf der Flucht, die Polizei fahndet nach ihnen. Sie konnten erst mit einem Auto entkommen. Das wurde kurze Zeit später ausgebrannt an der A59 bei Köln gefunden. In der Nähe ist ein Rastplatz. Möglicherweise sind die Täter von da aus weitergefahren. Sie haben einen schwarzen Koffer mitgenommen. Was genau drin ist, steht nicht fest.