1LIVE Informant

Facebook überwacht seine Kritiker

09.03.2019

Facebook - erst Mitte der Woche hatte der Konzern noch halbwegs positive Schlagzeilen gemacht und seinen Usern mehr Privatsphäre versprochen. Jetzt gibt's schon wieder massive Kritik, und zwar von Datenschützern.

Was sagen die?

Sie werfen Facebook vor, eine Liste mit Leuten zu führen, die das Unternehmen kritisiert, beleidigt oder bedroht haben. 😲 Der Konzern soll über die App auch checken, wo die Leute gerade sind. 👎 Ex-Mitarbeiter sagen, dass Hunderte betroffen sind und Facebook das schon seit über 10 Jahren macht. 😤

Was sagt Facebook?

Der Konzern hat bestätigt, dass es die Liste gibt und Kritiker geortet werden können. Facebook spricht aber von einer normalen Sicherheitsmaßnahme, um sich gegen Drohungen wehren zu können. 🤔

Zu viel Überwachung!

Findet zum Beispiel auch der Hamburger Datenschutzbeauftragte. Er sagt, Facebook hat eh schon genug Daten-Macht und Datenschutzregeln nicht immer eingehalten. Er hat dem Konzern einen Fragebogen geschickt und die zuständige Datenschutzbehörde eingeschaltet.