1LIVE Informant

Düsseldorf testet selbstfahrende Autos weiter

13.03.2019

Auf der Straße geht's manchmal ja ganz schön chaotisch zu - da muss man schnell reagieren können. Für Verkehrsexperten ist es wichtig zu wissen, wie selbstfahrende Autos in solchen Situationen reagieren. Deshalb haben sie bis eben in Düsseldorf verschiedene Tests gemacht.

Was wurde getestet?

Zum Beispiel was passiert, wenn ein Geisterfahrer kommt. Oder ein Kind auf die Straße läuft oder ein anderer Wagen liegen bleibt. Denn in einigen Fällen ist nicht klar, wie die digitale Technik reagiert. Dafür war der Rheinufertunnel in Richtung Innenstadt die ganze Nacht gesperrt. 🚫

Erste Tests?

Nein, die Selbstfahrer-Autos sind in Düsseldorf schon seit Monaten unterwegs. Allerdings werden sie noch von Menschen gesteuert. Getestet wird erstmal nur, wie die Kommunikation zwischen der Digitaltechnik im Auto und den Funkmodulen an der Strecke funktioniert. Die Untersuchungen in Düsseldorf sollen noch bis Sommer weitergehen. Auch in anderen NRW-Städten gibt es schon Teststrecken oder sie sind in Planung.