1LIVE Informant

Das Letzte: Löw begründet Rausschmiss

15.03.2019

Der Bundestrainer hatte heute eine eher unangenehme Aufgabe. 😑 Er hat nämlich öffentlich erklärt, warum er sich von drei Stammspielern getrennt hat: Mats Hummels, Jérôme Boateng und Thomas Müller. Die haben das vor zehn Tagen zuerst im persönlichen Gespräch erfahren.

Warum denn?

Löw hat die Spieler lange für ihre Verdienste gelobt und gesagt, dass sie nichts "verbrochen hätten". Außerdem war ihm wichtig, dass sie zuerst von ihm persönlich von ihrer Ausbootung erfahren haben. Grundsätzlich will der Bundestrainer den Kader ⚽ neu aufstellen und verjüngen. Deshalb ist für die drei Bayern-Spieler Schluss.

Wie verjüngen?

Zum Beispiel mit drei Spielern, die zum ersten Mal in der Fußball-Nationalmannschaft spielen werden:
➡️ Maximilian Eggestein, 22, von Werder Bremen
➡️ Lukas Klostermann, 22, von RB Leipzig
➡️ Niklas Stark, 23, von Hertha BSC
Die nächsten Länderspiele sind Ende des Monats gegen Serbien. 🇷🇸 Und dann geht es in der EM-Quali weiter gegen die Niederlande. 🇳🇱