1LIVE Informant

Drolshagen testet selbstfahrenden Bus

17.03.2019

Kein Lenkrad, kein Fahrer und nur sechs Sitzplätze - dieser kleine Elektrobus ist an diesem Wochenende in Drolshagen im Sauerland testweise unterwegs gewesen. Höchstgeschwindigkeit: gerade mal 15 km/h. Trotzdem könnte diese kleine Blechbüchse der Bus der Zukunft sein.

Wie das denn?

Weil der Bus ganz alleine fährt - gesteuert über GPS-Daten und Sensoren. Und die Idee ist, dass du den Bus irgendwann einfach per App bestellen kannst. 📱 Das wäre vor allem was für Leute auf dem Land, wo sonst kaum Busse fahren. Bis dahin ist es aber noch ein langer Weg...

Wieso?

Weil der Elektrobus noch gar keine Zulassung hat. Deshalb musste für den Testbetrieb in Drolshagen auch extra eine Straße auf 400 Metern gesperrt werden. 🚧 Und es saß die ganze Zeit ein Aufpasser im Bus - um ihn im Notfall zu stoppen.