1LIVE Informant

Projekt gegen Lebensmittelverschwendung

18.03.2019

In mehr als 160 Schulen, Jugendherbergen und Kitas in NRW soll in Zukunft weniger Essen im Müll landen. Die Verbraucherzentrale will das erreichen und hat dazu ein Projekt gestartet.

Wie soll das gehen?

Die Schulen und Co. kriegen Geld vom Land und der EU, um Strategien gegen Lebensmittelverschwendung zu entwickeln. Zum Beispiel: Kleinere Portionen und erst nachfüllen, wenn die Schüsseln leer sind. Im zweiten Schritt geht's auch um dem Klimaschutz, durch mehr regionale und Bio-Lebensmittel. 🥦🌽🍎