1LIVE Informant

Das Letzte: Paare heimlich beim Sex gefilmt

21.03.2019

Diese Meldung zum Schluss ist nicht nur das Letzte, sondern das Allerletzte: In Südkorea sind über 800 Paare heimlich beim Sex in Motels gefilmt worden - winzige Kameras waren zum Beispiel in Fön-Halterungen versteckt. Die Aufnahmen wurden auf einer Porno-Seite gestreamt. 😠

Heftig! Und jetzt?

Die Polizei ermittelt gegen vier Männer, die für die heimlichen Aufnahmen verantwortlich sein sollen. Sowas ist in Südkorea auch kein Einzelfall. Viele Bilder und Videos, die heimlich mit dem Smartphone gemacht werden, landen im Netz. Deswegen müssen alle Smartphones ein Klickgeräusch machen - so geht´s nicht mehr heimlich.