1LIVE Informant

Wuppertaler Schwebebahn wieder unterwegs

29.03.2019

Ab heute fährt in Wuppertal die Schwebebahn wieder. Allerdings darf noch keiner mitfahren. Es ist erst mal nur ein Test. Zwei Wochen lang prüfen Techniker, ob wieder alles richtig funktioniert. Die Schwebebahn stand seit November still - nach einem gefährlichen Unfall.

Wie war das nochmal?

Damals war eine Stromschiene aus 350 Metern runtergefallen - auf ein Auto. Der Fahrer wäre fast erschlagen worden. Die Ermittlungen zu dem Unfall hat die Staatsanwaltschaft vorgestern eingestellt. Sie sagt, dass keiner Schuld hatte. Die Stromschiene war marode.

Wie geht`s weiter?

Die Wuppertaler Stadtwerke haben inzwischen eine neue Stromschiene und etwa 2500 Haltebügel montiert. Wenn die Tests damit gut laufen, soll die Schwebebahn ab August wieder ganz normal fahren.